Binnentarif


Binnentarif
Bịn|nen|ta|rif, der: vgl. ↑Binnenwährung.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Globalpreis — Ein Globalpreis ist eine besondere Form der Tarifierung für Reisen mit der Eisenbahn. Wesentliches Kennzeichen eines Globalpreises ist, dass es sich hierbei um einen einheitlichen Preis für Fahrkarte, Reservierung und ggf. Zuschlag für besonders… …   Deutsch Wikipedia

  • Globalpreispflicht — Ein Globalpreis ist eine besondere Form der Tarifierung für Reisen mit der Eisenbahn. Wesentliches Kennzeichen eines Globalpreises ist, dass es sich hierbei um einen einheitlichen Preis für Fahrkarte, Reservierung und ggf. Zuschlag für besonders… …   Deutsch Wikipedia

  • Globalpreiszug — Ein Globalpreis ist eine besondere Form der Tarifierung für Reisen mit der Eisenbahn. Wesentliches Kennzeichen eines Globalpreises ist, dass es sich hierbei um einen einheitlichen Preis für Fahrkarte, Reservierung und ggf. Zuschlag für besonders… …   Deutsch Wikipedia

  • Grenztarifpunkt — Dieser Artikel wurde aufgrund von akuten inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Bitte hilf mit, die Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion.… …   Deutsch Wikipedia

  • Inselbahn Wangerooge — Wangerooger Inselbahn Inselbahn nahe dem Westanleger Kursbuchstrecke (DB): 10007 Streckennummer: 1542 (Wangerooge–Westanleger) 1543 (Saline–Westen) …   Deutsch Wikipedia

  • Korridorzug — Als Privilegierter Durchgangsverkehr (PED) oder Korridorverkehr wird der Eisenbahnverkehr bezeichnet, der über fremde Staatsterritorien erfolgt, ohne dass entsprechende Zoll oder Passkontrollen stattfinden. Der Eisenbahnverkehr wird nach den… …   Deutsch Wikipedia

  • Privilegierter Durchgangsverkehr — Als Privilegierter Durchgangsverkehr (PED) oder Korridorverkehr wird der Eisenbahnverkehr bezeichnet, der über fremde Staatsterritorien erfolgt, ohne dass entsprechende Zoll oder Passkontrollen stattfinden. Der Eisenbahnverkehr wird nach den… …   Deutsch Wikipedia

  • Privilegierter Eisenbahn-Durchgangsverkehr — Als Privilegierter Durchgangsverkehr (PED) oder Korridorverkehr wird der Eisenbahnverkehr bezeichnet, der über fremde Staatsterritorien erfolgt, ohne dass entsprechende Zoll oder Passkontrollen stattfinden. Die Züge werden oft als Korridorzug… …   Deutsch Wikipedia

  • Personentarife — (passenger tariffs; tarifs des voyageurs; tariffe viaggiatori). Inhalt: I. Begriff und Arten der P. – II. Grundlagen für die Preisbildung der P. – III. Die P. der wichtigeren Länder. a) Deutschland; b) Österreich; c) Ungarn; d) Andere europäische …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Bahnstrecke Eglisau–Neuhausen — Eglisau–Neuhausen Streckenlänge: 17,88 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16,7 Hz  …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.